Schlagwort-Archive: St. Marx

Der mit dem Dackelblick

Noch ein Landstraßer, der ein Theater sein Eigen nennt.

richard3Am 7. Oktober eröffnet der Mann mit dem Dackelblick in der ehemaligen Rinderhalle St. Marx bei uns im Dritten sein eigenes Theater. Im „Globe Wien“ gibt er dann – quasi als Hommage an William Shakespeares zu dessen 450. Geburtstag – „Die unglaubliche Tragödie von Richard III.“
Der mit dem Dackelblick weiterlesen

Tierquälereien im St. Marxer Schlachthof.

Historisches Foto der Rinderhalle
Historisches Foto der Rinderhalle

Beim Durchforsten von alten Zeitungen finden wir immer wieder seltsame und/oder auch grausliche Artikel. Diesmal lernten wir erstens, dass es schon vor 106 Jahren einen Tierschutzverein gab und zweitens, dass damals wie heute ein Schlachthof kein Mädchenpensionat ist. Wie schlimm es damals in St. Marx zuging könnt ihr hier nachlesen.

Tierquälereien im St. Marxer Schlachthof. weiterlesen