Rumort es wieder einmal in der ÖVP

gibt es einen Königsmörder in der Landstraßer ÖVP?

Wir von 1030news.at und ki3.at haben gehört, dass es derzeit in der Landstraßer ÖVP rundgeht. Deshalb bieten wir Euch einen kleinen Einblick in die ÖVP Landstraße – die auch somit auch die Landes- und Bundesebene betreffen könnten.

Mag. Harald Himmer
Mag. Harald Himmer ist laut unserer Quelle ein Vertrauter von Bundeskanzler Kurz und wird von der Staatsanwaltschaft in der Telekomaffäre verfolgt

Mag. Harald Himmer hat eine interne Abstimmung zur erneuten Kandidatur als Bezirksparteiobmann der Landstraße zunächst verloren geglaubt.

Erst ein paar Tage später hat Harald Himmer selbst in den Statuten entdeckt, dass seine Wahl durchaus rechtens gewesen wäre, dennoch hat er angekündigt, auf eine erneute Kandidatur zu verzichten.

Frau Laura Sachslehner
Frau Laura Sachslehner ist Mitarbeiterin der Jungen ÖVP und wurde vom damaligen Obmann Kurz Ins Team geholt.

Mag. Harald Himmer, bzw. ÖVP-Parteiobmann Sebastian Kurz himself, präferiert dem Vernehmen nach Frau Laura Sachslehner. – Frau Laura Sachslehner ist Mitarbeiterin der Jungen ÖVP und wurde vom damaligen Obmann Kurz Ins Team geholt.

Es gibt allerdings eine Bedingung, die Mag. Harald Himmers für seinen Verzicht stellte. Nämlich, der derzeitige Klubobmann der ÖVP im Dritten, Mag. Georg Kéri, muss sein Amt und das Mandat mit sofortiger Wirkung zurücklegen (Angeblich gilt Mag. Georg Kéri parteiintern als Königsmörder. Dabei hatte er sich doch selbst Chancen ausgerechnet, Obmann zu werden).

Mag. Georg Kéri
Mag. Georg Kéri gilt laut unserer Quelle parteiintern als Königsmörder. Dabei hatte er sich doch selbst Chancen ausgerechnet, einmal Obmann zu werden

Was wünscht sich die Parteibasis?

Die Parteibasis wünscht sich jedoch Karl Mahrer, den ehemaligen Polizei-Vizepräsident von Wien und nunmehr Nationalratsabgeordneter.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.