Der traditioneller Neujahrsempfang

Erich Hohenberger mit seinem Gast am Neujahrsempfang.
Erich Hohenberger mit seinem Gast am Neujahrsempfang.

Einmal im Jahr gibt es im Festsaal des Amtshauses einen ungezwungenen Empfang den „Neujahrsempfang “ bei unserem Bezirksvorsteher.

Eingeladen sind wie jedes Jahr Vertreter der Politik, Wirtschaft, Kultur und Kirche. der heurige Ehrengast, ein Repräsentant der Wirtschaft, war Vorstands-vorsitzender der PORR AG Ing. Karl-Heinz Strauss.

03

Auch das traditionelle Buffet für die hungrigen Festgäste wurde, wie immer von den Schülerinnen der „HLW 3 – Schulverein der Schulschwestern vom 3. Orden des hl. Franziskus“ in der Erdbergstraße serviert.

0104 0506 0708 16 15 14 13

12 11 10 0917Und das traditionelle Fußballmatch durfte auch nicht fehlen – gewonnen hat wie schon oft die Mannschaft von Erich Hohenberger Unser Bezirksvorsteher legt dabei besonderen Wert darauf, daß Vertreter aller politischen Parteien aus dem “Dritten“ zu dem kleinen Fußballturnier eingeladen werden und auch teilnehmen.

1819 21 20Neujahrsempfang – der krönende Abschluß

Erich Hohenberger meinte auf seiner Facebookseite dazu: „Zum Abschluss hat mich noch meine tolle Frau zum Tanzen aufgefordert. …was für ein Abend!“

22

Organisiert wurde der Empfang Jahr für Jahr vom Komitee Landstraße.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>