Festnahm von einem Dieb und einem Einbrecher in 1030 Wien.

Symbolbild Polizeieinsatz in 1030 Wien
Symbolbild Polizeieinsatz in 1030 Wien

Unsere Polizei hat in den letzten Tagen zwei Erfolge zu vermelden.

 

 

 

Mopeddieb festgenommen

Eine Zivilstreife nahm gestern um 22:40 Uhr einen mutmaßlichen Mopeddieb fest. Im Zuge einer routinemäßigen Lenker- und Fahrzeugkontrolle in der Oberen Weißgerberstraße stellten die Beamten fest, dass das von der kontrollierten Person benutzte Moped am 14. April 2015 im Dritten gestohlen wurde. Das Moped wurde der Besitzerin zurückgegeben, der mutmaßliche Dieb befindet sich in Haft.

Mutmaßliche Einbrecher festgenommen

Gestern, um 15:15 Uhr, nahmen Polizisten zwei mutmaßliche Einbrecher im Dritten fest. Nachdem ein Zeuge die Polizei verständigt hatte, überraschten die Beamten die Einbrecher, sie waren gerade dabei die Tür zu einem Fahrradraum eines Mehrparteienhauses in der Aspangstraße aufzubrechen, noch am Tatort. Die Beamten stellten das von den Beschuldigten mitgeführte Einbruchswerkzeug sicher und nahmen die Männer fest. Sie befinden sich in Haft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.