Archiv der Kategorie: — Kulinarisches in 1030

Fasanlwirt – der vierte Wirt in der Ungargasse hört auf!

fasanlwirt02
der Fasanlwirt Ecke Rennweg, Fasangasse und Ungargasse

Jetzt ist es so weit, der Fasanlwirt hat für immer geschlossen. Als Namensgeber der Fasangasse war das ursprüngliche Bierhaus schon zu Metternichs Zeiten ein Begriff, und auch Ludwig van Beethoven wird auf seinem Heimweg in die Ungargasse oder Landstraße eventuell einen Humpen gehoben haben.

Fasanlwirt – der vierte Wirt in der Ungargasse hört auf! weiterlesen

Federico II – ein Top-Italiener im Dritten

Das Federico lI
Das Federico ll – ein Top-Italiener im Dritten

Auf Rete.at hat das Federico II ein paar hervorragenden Kritiken von Großteils sehr fachkundigen und von auch ki3.at geschätzten Rete-Testern. Daher bringen wir Euch hier nur eine kleine Beschreibung dieses Lokals, über die Qualität der Küche und die verschiedenen Speisen könnt ihr, wie immer auf rete.at nachlesen.

Federico II – ein Top-Italiener im Dritten weiterlesen

Ganslessen in 1030 Wien

Ganslessen in 1030 Wien
Ganslessen in 1030 Wien

Der November steht ganz im Zeichen des Heiligen Martin – und was wäre diese Zeit ohne das traditionelle Ganslessen? In Wien haben zahlreiche Gasthäuser und Restaurants die köstliche Spezialität auf der Speisekarte. VIENNA.AT hat die besten Lokal-Tipps zum Ganslessen gesammelt und wir zeigen Euch daraus die Lokale im Dritten.

Ganslessen in 1030 Wien weiterlesen

Ein Highlight am sonntäglichen kulinarischen Niemandsland in Erdberg!

fetaburger
Der Fetaburger vom 18er Grill – eine grenzgeniale Komposition aus Erdberg

Natürlich haben einige Gasthäuser oder Restaurants in Erdberg offen – jedoch die meisten Wirte, bei denen unser 1030wien.at-Chef eine Kleinigkeit zu schnabulieren pflegt haben am Sonntag zu. Nachdem wir jedoch erst unlängst den 18er Grill in unserem Blog vorgestellt haben, beschloss unser Chef dieses Würstlstandl einmal zu testen und kam kurz darauf mit einem zufrieden und satten Lächeln wieder in die Redaktion zurück. Ein Highlight am sonntäglichen kulinarischen Niemandsland in Erdberg! weiterlesen